Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Tirana

Rr. Abdi Toptani
Torre Drin, Kati i 3-të
Kutia Postare 1418
Tiranë, ALBANIA

Tel.: +355(0)4 22 50 986
       +355(0)4 22 62 067

E-Mail: info@fes-tirana.org
www.fes-tirana.org

 FES Weltweit

FES weltweit

FES in Deutschland

FES Bonn 
Bonner Haus 
Godesberger Allee 149 
D-53175 Bonn 
Tel. +49 (0)228/ 883- 0

FES Berlin
Berliner Haus 
Hiroshimastraße 17 & 28
D-10785 Berlin 
Tel. +49 (0)30/ 26935- 6

www.fes.de

 Veranstaltungen 2016

Die Stadt für Menschen mit Behinderungen - Gleiche Träume, Gleiche Chancen

Hotel Rogner, Tirana, 27. Mai 2016, 15. Uhr

 

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat in Zusammenarbeit mit der Së Bashku Foundation und StudioArch den Runden Tisch zur „Stadt für Menschen mit Behinderungen“ organisiert. Dieser Runde Tisch zielte auf die Diskussion über die Zugänglichkeitsproblematik für Menschen mit Behinderungen wobei unsere Hauptstadt Tirana als Veranschaulichung diente. Während des Runden Tisches wurde das Booklet „Die Stadt für Menschen mit Behinderungen – Gleiche Träume, Gleiche Chancen“ beworben. Dieses Booklet wurde von einer Gruppe junger Architekten von StudioArch und der Së Bashku Foundation angefertigt. Es zeigt das heutige Tirana was die Zugänglichkeit für Menschen mit Behinderungen betrifft und wie sie sein sollte um für die Menschen eine Realität des Einbezugs und der Teilnahme zu schaffen.

Beim Runden Tisch war Ulla Schmidt, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags und Expertin der Behinderungsproblematik, als Gastsprecherin geladen. Des weiteren beteiligte sich Brunilda Paskali, stellvertretende Bürgermeisterin von Tirana, aktiv und teilte die Arbeit der Stadtverwaltung den Anwesenden mit.

Zurück